0611 88029204
filube@lebensstil-digital.de

Autor: filube

Kinder, rettet eure Eltern vor dem Heim

Laut einer ⇨repräsentativen Befragung von PricewaterhouseCoopers fürchten sich 80 Prozent der Deutschen vor dem Altersheim. Die im Dezember 2017 veröffentlichte Studie nennt die Sorge vor der Pflegequalität aufgrund des anhaltenden Pflegenotstandes als ursächlich für dieses Ergebnis.Negative ⇨Presseartikel über Misshandlungen, Vernachlässigungen bis hin zu Tötungen in Altersheimen, Psychopharmaka statt Kaffeekränzchen, verstärken diesen Eindruck. Aber ist dieser…
Read more

Barrierefreiheit für Senioren – ist das sinnvoll?

Der Begriff Barrierefreiheit stammt aus der Arbeit mit und für Menschen mit Behinderungen. Leider wird der Begriff auch immer häufiger im Bereich der Wohnens für Senioren eingesetzt. Alt ist gleich schwerbehindert? Barrierefrei und Rollstuhl gerecht Für Wohngebäude sind die entsprechenden Voraussetzungen in der ⇨DIN 18040-2 aufgeführt, wobei zwischen »barrierefrei« sowie »barrierefrei und uneingeschränkt mit dem…
Read more

Belauscht mich Alexa?

Immer wieder fragen Kunden, ob Alexa Sie belauscht. Eine berechtigte Frage vor dem Hintergrund der Datenskandale der vergangenen Jahre. Im Vergleich zu Google oder gar Facebook steht Amazon recht sauber da. Nicht, weil es ein “netterer” Konzern wäre, sondern weil Amazon ein hohes Interesse daran hat, die von seinen Benutzern erhobenen Daten für sich alleine…
Read more

Der Gedanke zum Wochenende #1543

7. Oktober 2018 | 1543. Wochenende nach Erfindung des www Nicht immer ernst gemeint, aber ehrlich. +++ Banksy – Shredderservice +++ Ist das Kunst oder kann das weg? Der britsche Streetart-Künstler Banksy beantwortete diese Frage am 5. Oktober 2018 auf ganz eigene Weise. Sein bekanntestes Werk »Girl with Balloon«, das als Kunstdruck millionenfach verkauft wurde, stand bei Sotheby’s…
Read more

Gedanken zum Wochenende #1539

8. September 2018 | 1539. Wochenende nach Erfindung des www Nicht immer ernst gemeint, aber ehrlich. +++Zähne putzen – mehr Freude am SmartHome +++ Die Menschen hatten früher schlechte Zähne, wir hatten früher bessere. Wer regelmäßig Zähne putzt, hat mehr von seinen Zähnen und vom Leben. Insbesondere Besitzer von sprachgesteuerten SmartHomes sollten besonders auf eine sorgsame Mundhygiene achten.…
Read more

Gedanken zum Wochenende #1537

25. August 2018 | 1537. Wochenende nach Erfindung des www Nicht immer ernst gemeint, aber ehrlich. +++ Der Bio-Deutsche trennt +++ Eines muss man den Deutschen lassen, sie können trennen. Leider hört das beim Müll nicht auf. Vergangenes Wochenende war ich seit langem wieder einmal im Westend., Wiesbadens Multikulti-Viertel #1 mit dem höchsten Anteil von Ausländern und Menschen…
Read more

Gerd, ist das Steak fertig? Smartes Grillen 2018

Die Grillsaison 2018 ist fast vorüber und auch beim Grillen haben Alexa & Co Einzug genommen. Die Frage “Gerd, ist das Steak fertig?” gehört der Vergangenheit an. Heute fragt man “Alexa, wie ist die Kerntemperatur meines Steaks?” und erhält eine gradgenaue Antwort. Grillen mit Alexa Mit dem digitalen Fleischthermometer ⇨Meater geht dies schon recht gut.…
Read more

Ein Airbag für Senioren

Wovor haben Senioren am meisten Angst? Richtig, vor Stürzen. Diese Angst ist auch vollkommen berechtigt. Heutzutage bedeutet ein Oberschenkelhalsbruch zwar kein automatisches Todesurteil mehr, trotzdem besteht eine erhöhte Gefahr für Senioren im Folge der OP sich starke Entzündungen, Thrombosen und Lungenentzündungen zuzuziehen. Ein Drittel der Patienten gewinnt nach einem Oberschenkelhalsbruch seine Mobilität nicht zurück und…
Read more

Gedanken zum Wochenende #1535

Diese Woche lesen Sie: Früher war alles besser | Stirbt das Fluchen aus? | 11. August 2018 | 1535. Wochenende nach Erfindung des www Nicht immer ernst gemeint, aber ehrlich. +++ Früher war alles besser +++ Ich habe gerade mal wieder so eine “Früher war alles besser” Meldung über unsere Kindheit in den 70er und 80er…
Read more

Stürze vermeiden

Ältere Menschen sind aus mehreren Gründen durch Unfälle und deren Folgen besonders gefährdet. Insgesamt nachlassende Kräfte, eingeschränkte Koordination und mögliche Vorerkrankungen lassen das Risiko insbesondere für Stürze im eigenen Haushalt mit zunehmendem Alter deutlich ansteigen. Stürze treten in jedem Alter auf. Wenn aber Senioren stürzen, sind die Folgen in der Regel schwerwiegender als bei jüngeren…
Read more